• Noch sieben Tage

    In genau einer Woche startet die Anmeldephase zu den EuroEyes CYCLASSICS 2018. Ab dem 21. November um 10 Uhr morgens ist die Online-Registrierung auf der neu konzipierten Webseite cyclassics-hamburg.de möglich.

    Für den modernen Radsportklassiker in der Hansestadt am 19. August 2018 werden rund 18.000 Jedermannteilnehmerinnen und -teilnehmer erwartet. Die EuroEyes CYCLASSICS sind damit 2018 nicht nur erneut Europas größtes Jedermannrennen, sondern auch Ausrichter von einem der zwei deutschen Profi-Radrennen der UCI WorldTour. Bei der 23. Auflage kommt es dann zu einem Jubiläum, wenn die Profis zum 20. Mal an den Start der EuroEyes CYCLASSICS rollen.

    Unter dem Motto CycleTheClassic bietet das Event mit wahlweise drei brandneuen Distanzen – 60km, 100km, 160km – für jeden sportlichen Anspruch der Jedermannteilnehmerinnen und -Teilnehmer das richtige Streckenpaket. Die "Hunderter" und die 160km-Strecke wurden für die 2018er-Ausgabe dabei neu konzipiert und führen über für den öffentlichen Verkehr gesperrte Straßen durch die Elbmetropole und ihr grünes Umland. Detaillierte Infos zu den Strecken folgen in Kürze.

    Neben neuen Strecken wurde auch hinsichtlich der Preis- und Anmeldestruktur auf das Feedback der Teilnehmer reagiert. Mit günstigeren Preisen als in den vergangenen Jahren und einem erweiterten Frühbucherkontingent, sind die EuroEyes CYCLASSICS für jeden Radfahrer noch attraktiver.

    Weitere Informationen unter www.cyclassics-hamburg.de