• Mehr als 10.000 Meldungen

    Annett Kummer gab die 10.000. Meldung für den Rennsteiglauf am 18. Mai 2019 ab.

    Am 4. Tag des neuen Jahres konnten die Organisatoren die 10.000. Meldung für den 47. GutsMuths-Rennsteiglauf registrieren. Annett Kummer, die aus Schleusingen stammt, hat sich für den Marathon angemeldet. Sie arbeitet als Krankenschwester an der Uniklinik in Erlangen. Über die Teilnahmen am Slusialauf in Schleusingen , Rennsteig-Herbstlauf (2016 und 2017) , Rennsteig - Halbmarathon (2017) hat sich Annett an den Marathon herangetastet, den sie 2018 erstmalig erfolgreich absolviert hat.

    Zum Rennsteiglauf ist sie durch die Bekanntschaft mit dem Rennsteigläufer Hans-Jürgen Burow aus Ludwigsfelde gekommen. Zwischen ihm und dem Vater von Annett, Gerhard Kummer, gibt es freundschaftliche Beziehungen. Burow hat bereits 40 Mal am Rennsteiglauf teilgenommen (Supermarathon und Halbmarathon) und unter Freunden und Bekannten bereits 12 Teilnehmer für den Rennsteiglauf gewinnen können. Auch die Kinder von Gerhard Kummer wurden durch Burow motiviert, selbst am Rennsteiglauf teilzunehmen.

    Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.