• Neuer Rekord in Kevelaer

    Zahlreiche Zuschauer sahen in Kevelaer bei teilweisem Sonnenschein, hervorragende sportliche Leistungen und eine neuen Streckenbestzeit von Nikki Johnstone.

    Bei besten Wetterbedingungen gingen heute beim 16. LLG Kevelaer Marathon pünktlich um 10.00 Uhr knapp vierhundert Läuferinnen und Läufer auf die Strecke im Ortsteil Twisteden. Schnellster von ihnen über die Marathondistanz war Nikki Johnstone in 2:31,55 Stunden. Der für den ART Düsseldorf startende Brite verwies damit Ralph Steegh (2:48,46) und Henning Vengels (2:53,47) auf die beiden weiteren Podiumsplätze. Die Siegerzeit bedeutete auch gleichzeitig einen neuen Streckenrekord!

    Schnellste Frau im Feld war Carolin Joeken. Sie gewann die Konkurrenz in 3:00,49 Stunden.

    Zum ersten Mal wurden auch Staffeln angeboten. Insgesamt gingen 26 Teams mit insgesamt gut einhundert Aktiven an den Start. Diese konnten sich die Strecke beliebig zwischen 2 und 7 Teilnehmenden pro Staffel aufteilen.

    Alle Ergebnisse gibt es hier.